Verhalten am Flugplatz


Teile diese Seite über:


Wenn Sie uns während des Flugbetriebes besuchen, bitten wir Sie dringend, die Absperrungen und aufgestellten Sicherheitsinformationen zu beachten. Hinweise über Fußgängerwege zur Startstelle und andere Infos zum Verein finden Sie im Schaukasten, der sich an unserer Flugzeughalle befindet.
Unsere Flugzeuge starten mit Hilfe von Seilwinden. Quer über den Platz liegen daher mehrere Stahlseile aus, die beim Start mit über 100 km/h eingezogen werden. Sie sind im Gras schlecht zu sehen und heben mit dem Segelflugzeug vom Boden ab! Ebenso können bei besonderen Situationen zu jeder Zeit auch Flugzeuge außerhalb der ausgewiesenen Landebahn auf dem Fluggelände aufsetzen.

Aus diesen Gründen besteht bei Missachtung der Sicherheitshinweise akute Gefahr!
Außerdem gefährden Sie auch andere Personen. So muss z.B. der Startvorgang mit einem erhöhten Risiko für die Insassen des Segelflugzeuges abgebrochen werden. Ein landendes Flugzeug kann zu riskanten Ausweichmanövern gezwungen sein. Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihre Kinder oder der mitgeführte Hund nicht auf das Fluggelände laufen.
Auf dem Bild sehen Sie den sicheren Weg zu unseren Start und Landeplätzen.



Teile diese Seite über: